Ehrenamtskaffee 2020

Die 84-jährige Grete Gundacker engagiert sich seit 24 Jahren bei der Hospizbewegung ambulant und ist nun stolze Trägerin des Ehrenamtspreis 2020. Sie hat am 16.09.2020 von der Baugenossenschaft Familienheim eG und von dem Schirmherr des Ehrenamtspreises, dem ehemaligen Behindertenbeauftragte des Landkreises, Manfred Kempter "s'goldenen Male" überreicht bekommen.